Wir sind zwei Brüder, die im Laufe des Älter werdens sehr verschiedene Wege eingeschlagen, sich aber trotzdem nie aus den Augen verloren haben. Während Johannes mit einem Auslandsschuljahr als Startschuss seit seinem 16. Lebensjahr in verschiedenen europäischen Ländern gelebt hat und dort seine mittlerweile fast 20-jährige Erfahrung als “Expat” gesammelt hat, ist Simon daheim im geografischen Zentrum Deutschlands geblieben und hat seinen Weg dort gemacht.

Uns verbindet die gemeinsame Jugend, Spiele (Videospiele, Rollenspiele, Brettspiele), denen wir bis heute beide mit mehr oder weniger Zeit fröhnen, als auch eine starke Überlappung bei den jetztigen Interessen bezüglich das aktuellen Zeitgeschehens.

Dieser Podcast ist sowohl unsere Chance uns regelmäßig auszutauschen, als auch ein fester Termin, den wir uns setzen damit das tägliche Leben nicht mal wieder Überhand gewinnt.

Wir freuen uns, dass ihr euren Weg auf unsere Webpage gefunden habt. Wie das so Üblich ist bei öffentlichen Auftritten, falls ihr Fragen, Anregungen oder berechtigte Kritik habt, dann lasst es uns in den verschiedenen Kommentarsektionen wissen.