Zum zehn-jährigen Jubiläum, erlegten sich Flip und Johannes die Mammutaufgabe auf und versuchten die US-Finanzkrise und deren globale Folgen etwas näher zu beleuchten.

Das Ereignis, das Millionen von Menschen in den USA arbeitslos (und teils obdachlos) gemacht hat und unter anderem die Rentenversicherungen vieler westlicher Länder stark gefährdete, wurde von den beiden startend mit den Ursachen für die Krise detailliert beleuchtet. Heraus kam ein spannender und logisch aufgebauter Podcast, der in 90 Minuten, die Haupteckpfeiler abklappert und die Verfehlungen der einzelnen Hauptakteure erklärt.

Lasst uns wissen, was ihr davon haltet. Haben wir womöglich einen Teil vergessen? In den Kommentaren habt ihr die Möglichkeit uns zu belehren 🙂

Quellen:

  1. http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/william-white-warnt-vor-neuer-finanzkrise-die-noch-viel-schlimmer-waere-a-1227041.html
  2. https://de.wikipedia.org/wiki/Weltfinanzkrise
    • Andere Wikipedia Einträge
  3. „Too Big to Fail“ – Andrew Ross Sorkin
  4. “The Big Short” – Michael Lewis
  5. “The Big Short” Kinofilm von Adam McKay
  6. “Die Finanzkrise” – Gerd Schneider, Christiane Toyka-Seid
  7. http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/lehman-brothers-was-wir-aus-der-grossen-wirtschaftskrise-lernen-kolumne-a-1227165.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.